Stadt Luzern Logo Web 150px 2022logo maihof

  • wilkommen
  • bem vindo
  • buonas dias
  • dobardan 1
  • welcome
  • Herzlich willkommen im Schulhaus Maihof!
  • Bem Vindo!
  • Buonas Dias!
  • Dobar dan!
  • Hello!
  • Home

Sporttag Kindergarten Maihof

Die Sportmaus hat heute alle 6 Maihofkindergärten auf die Rotseewiese eingeladen. 
Maulwürfe, Bienen, Hasen, Affen, Frösche und Hühner waren mit dabei - und alle brachten tolle Spiele mit!
Es wurde gehüpft, geschwungen und gesprungen, beim Seilziehen gab es ein Kräftemessen, und an zwei Posten musste man seine Wurfkraft unter Beweis stellen - alle gaben ihr bestes und waren mit viel Eifer und Begeisterung mit dabei. 
Weitere Fotos: Hier
 
IMG 20220518 084025

111. FEWA, Bike- und Trekkinglager 2022

FEWA, das sportliche Bike- und Trekkinglager der Stadt Luzern findet vom Sonntag, 10. Juli bis Samstag, 16. Juli 2022 statt. Mit dem Bike geht’s von Rapperswil nach Domat Ems und zu Fuss in die Region rund um Chur bis hinauf zur SAC-Terrihütte. Teilnehmen können Lernende von der 4. bis 6. Primarklasse und 1. bis 3. Sekundarklasse.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.freizeit-luzern.ch >Ferienwanderung

Maihof-Fussballturnier am 25. Juni 2022

Nach zweijährigem Unterbruch organisiert das Elternforum Maihof am Samstag, 25. Juni wieder das beliebte Maihof-Fussballturnier. Reserviert euch bereits das Datum. Genaue Infos sowie Anmeldeformulare erhalten die interessierten Kinder in den nächsten Wochen. Erwachsene, welche an der Turnierorganisation mithelfen möchten, melden sich bitte bei Joyce Vach: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer!

Elternforum und Schulleitung Maihof

Langlauf Ausflug ins Eigenthal

Langlaufbericht von Chiara (5c Schule Maihof)

An einem Montagmorgen geht es los. Endlich nach 40 Minuten Fahrt mit dem Postauto sind wir da! In einem wunderschönen Gebiet im Eigental. Das Tal ist verschneit. Bald schon kommen die Langlauflehrer, begrüssen uns und erklären, wie wir am besten fahren. Nun bekommen wir schon unsere Schuhe. Sie sind etwas ungewohnt. Innen dran haben sie einen Reisverschluss. Da wir jetzt die Schuhe anhaben können wir die Langlaufskier holen. Sie sind länger und dünner als normale Skier. Als wir losziehen merke ich schon wie anstrengend das ist! Für ein paar Kinder ist das schon knifflig, die meisten kommen aber gut voran. Nach ein paar Mal hin und her fahren, dürfen wir in der wunderschönen Schneelandschaft eine Strecke fahren.

Hier sind ein paar Antworten wie die Kinder aus dem Maihof das Langlaufen fanden:

- Ich fand das Langlaufen cool und auch das Picknick am Schluss mit dem warmen Tee. (Rafael 5c)

- Ich fand die Langlauf-Piste cool, weil sie lang war und weil ich viel fahren konnte. (Levi 6c)

- Ich fand die Aussicht schön und es war cool nachher mit meinen Freunden zu essen und chillen. (Carolina 6c)

Langlauf

Medien und Informatik in der MS 1

Medien und Informatik Ateliers 30. November bis 14. Dezember 2021

An drei aufeinanderfolgenden Dienstagen haben sich die Kinder der MS I damit beschäftigt, wie ein Computer arbeitet.

Wie funktioniert das binäre System? Warum kennt der Computer nur die Zahlen „0“ und „1“? Wie kann man Daten strukturieren und darstellen? Was sind Diagramme? Wie kann ich einen Geheimcode knacken?

Und mit vielen weiteren solcher Fragen setzten sich die Kinder in verschiedenen Ateliers auseinander.

 20211207 092029

Weitere Fotos: Hier

Informationsveranstaltung zum Übertritt in die 1. Klasse

 

Informationsveranstaltung zum Übertritt in die 1. Klasse

 

Aufgrund der aktuellen Situation um Covid-19 müssen wir auf eine Infoveranstaltung im Schulhaus Maihof verzichten.

Stattdessen finden Sie unter folgendem Link verschiedene Informationen in Text, Bild und Ton. Bitte informieren Sie sich hier über die Vorbereitung auf den Schuleintritt, die Einschulung und die Schulorganisation.

 Informationen zum Schuleintritt:

 QR_Code_Homepage_Info.png

Zusätzlich werden wir Ihnen anlässlich einer Videokonferenz die Gelegenheit geben, Ihre Fragen direkt an Kindergarten- und Primarlehrpersonen, die Schulleitung, die Schulsozialarbeiterin oder einen Mitarbeitenden der Betreuung zu stellen.

Diese Online-Konferenz findet am Montag, 10. Januar 2022, von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr statt. Über folgenden Link können Sie an der Konferenz teilnehmen:

Teilnahme Konferenz

Selbstverständlich können Sie Fragen zum Schuleintritt auch gerne mit der Kindergarten-Lehrperson Ihres Kindes besprechen; bei vielen Kindern sind in den nächsten Wochen Elterngespräche geplant. Gerne können Sie sich mit Fragen auch ausserhalb dieser Gespräche bei der Kindergarten-Lehrperson oder bei der Schulleitung melden.

Wir hoffen, Ihnen mit der gewählten Lösung trotz physischer Distanz dennoch Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen geben zu können. Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Flexibilität.

Schulleitung und Lehrerteam Maihof

Samichlausanlass der Kindergärten vom Maihof Quartier

Am Montag, 6. Dezember 21 machten sich die Kindergärten Maihofhalde, Maihof, Maihofstrasse und Weggismatt 1 & 2 mit ihren selbstgebastelten Laternen auf den Weg, um den Samichlaus zu suchen. Lautes klingen der "Trichle" wiesen uns schlussendlich den Weg und wir fanden den Samichlaus mit seiner Begleitung im Unterlöchliwald. Nur das bravste und stärkste Eselchen durfte ihn begleiten und dieses Jahr wurde diese Ehre zuteil dem "Susi".
Der Samichlaus beantwortete uns zuerst unsere Fragen, was er denn so das ganze Jahr mache und erzählte uns dann von seiner langen Reise rund um die Welt, wo er all die feinen Sachen für den Chlaussack sammelte.
Als ein Kind meinte, der Bart sei doch nicht echt, antwortet er ehrlich: Er hätte uns ja erzählt, dass er im Sommer im Meer baden gewesen sei, da würde der lange Bart echt stören! Aber sein Bart sei aus echtem Büffelhaar! Nun - mit dieser Antwort gaben sich die Kinder zufrieden. Nach einem Lied oder Vers für den Samichlaus marschierten die Kinder mit einem grossen Sack voll feiner Sachen zurück in den eigenen Kindergarten.
 

Maskentragepflicht ab der 1. Klasse

Der Regierungsrrat des Kantons Luzern hat heute, 3. Dezember 2021, beschlossen, dass alle Kinder ab der 1. Klasse eine Maske tragen müssen. Die Regelung ist ab Montag, 6. Dezember gültig. Eltern und Erziehungsberechtige werden per Brief informiert. 

Weiterhin Maskentragepflicht in den Betreuungen bis zu den Weihnachtsferien

Aufgrund der hohen Anzahl positiv getesteten Kindern im Schulhaus Säli und Steinhof, hat das Rektorat der Volksschule Stadt Luzern eine Maskentragepflicht in den Betreuungen für die Kinder der 1. bis 6. Klasse ab Mittwoch, 24. November 2021 bis zu den Weihnachtsferien angeordnet. (In den Schulhäusern Maihof und Mariahilf gilt diese Massnahme schon seit längerer Zeit.)

Covid-19-Schutzmassnahmen ab 6. September 2021

Aufgrund der zunehmenden Quarantäneanordnungen in den Schulklassen hat der Regierungsrat des Kantons Luzern die vorübergehende Wiedereinführung der Maskentragpflicht an den Schulen beschlossen. Die Maskentragpflicht gilt ab Montag 6. September 2021 für die Lernenden ab der 5. Primarklasse sowie für alle Lehrpersonen, Mitarbeitenden und externe Personen in den Innenräumen der Schulen. Auch beim Singen und im Sportunterricht muss in Innenräumen wieder eine Maske getragen werden. Die Maskentragpflicht gilt auch für geimpfte Personen. In der Betreuung gilt die Maskentragpflicht ab der 1. Klasse. Dies, weil die Klassen durchmischt sind und der Abstand nicht eingehalten werden kann. DieSchule stellt die Masken zur Verfügung.

Weiterhin gilt: Bitte lassen Sie sich und Ihre Kinder bei Krankheitssymptomen testen und behalten Sie die Kinder bis zum Vorliegen eines negativen Testresultates zu Hause. Ziel dieser Massnahmen ist es, den Schulbetrieb zu beruhigen, Klassenschliessungen möglichst zu vermeiden und den Präsenzunterricht aufrecht zu erhalten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnisund Ihre Mithilfe!

Schulstart im Schulhaus Maihof

Quartierzeitung 1

Und schon wieder sind wir in ein neues Schuljahr gestartet. Das Maihof hat am 23. August die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler begrüsst. Die 6. Klässlerinnen und 6. Klässler haben sie an die Hand genommen und ins neue Schuljahr begleitet. Zum Schluss durften die Erstklässlerinnen und Erstklässler Ballone mit vielen guten Wünschen in den Himmel steigen lassen. Wir hoffen diese Wünsche gehen in Erfüllung und freuen uns auf ein tolles Schuljahr!

Vor allem für die Erstklässlerinnen und Erstklässler war dieser erste Schultag natürlich ein aufregender Tag. Darum haben wir bei ihnen nachgefragt, wie sie sich gefühlt haben, was sie sich wünschen und worauf sie sich am meisten freuen. Die Interviews haben die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 5/6 c geführt. Hier eine Zusammenstellung der Antworten der neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler:

Wie ging es dir an deinem ersten Schultag?

Ich war ein bisschen aufgeregt, habe mich aber gefreut. – Zoe (1c) 
Ich war aufgeregt und hatte das Gefühl, dass es eine Party war. – Kian (1b) 
Ich habe mich sehr gefreut, war aber überhaupt nicht nervös. – Alec (1e) 

Was wünscht du dir für das neue Schuljahr?

Nochmal Luftballons steigen lassen. – Valentin und Max (1e) 
Gute 1. Klässler. – Siena (1c) 
Ich wünsche mir, dass ich Mathe gut kann und dass ich mit meinen Freundinnen in eine Klasse komme. – Marit (1a) 
Worauf freust du dich besonders in der Schule?
Ich freue mich auf Mathe und aufs Zeichnen. – Anna (1b)
Ich freue mich sehr auf Mathe und dass es viele Kinder in der Schule gibt. – Vera (1a) 

Schulhaus Maihof mobile

Logo vslu mobile transparent