Logo vslulogo maihof

  • wilkommen
  • bem vindo
  • buonas dias
  • dobardan 1
  • welcome
  • Herzlich willkommen im Schulhaus Maihof!
  • Bem Vindo!
  • Buonas Dias!
  • Dobar dan!
  • Hello!
  • Home

Schulfasnacht

fasnacht







































Wie jedes Jahr am Freitagnachmittag vor den Fasnachtsferien, findet die Maihof-Schulhausfasnacht statt. Dieses Jahr stand sie unter dem Motto "Rund um die Welt". Jede Klasse hat mit ihrer Lehrperson ein Atelier angeboten, welches besucht werden konnte. Es wurde ausgelassen getanzt, gegessen, gefeiert, geschminkt, gespielt oder gegruselt. Spass hatten alle, wer noch mehr Eindrücke haben möchte, schaut sich am Besten die Fotos an!
Auch unsere Kindergärtler haben kräftig gefeiert! Ihre Feier fand in der Dreifachturnhalle statt. Diese Bilder sind ebenfalls in der Fotogalerie zu finden!


 

Zu den Fotos

Die vier Lichter des Hirten Simon


Am 18. und 19. Dezember 2013 fand im Kindergarten Bramberg die Weihnachtsvorführung des Stückes: "Die vier Lichter des Hirten Simon" statt.

Die Liebevolle Inszenierung und die stolzen Schauspieler und Schauspielerinnen dürfen in der Fotogalerie bestaunt werden.

Santa Lucia


Ein Tag vor dem Luziatag, am 12. Dezember, haben die 1. und 2. Klässler in der Aula einen lichtvollen Morgen erlebt. Die Sängerin Madelaine Wibong, selber Schwedin, hat den Kindern diesen schwedischen Brauch lebhaft nahe gebracht. Der Kerzenkranz auf dem Kopf der Santa Lucia, die Lieder, Punsch und Safranbrötchen machte den Start in diesen Tag zu einem bleibenden Erlebnis.

Zu den Fotos

Santa Lucia

Angebot für Nachhilfe in Deutsch und Mathematik


Seit nun mehr als zehn Jahren organisiert der Verein ZiB (Zentrum für interkulturelle Bildung) erfolgreich Nachhilfeunterricht für Kinder und Jugendliche
aus fremdsprachigen Familien.Im vergangenen Jahr besuchten 85 Kinder aus zehn verschiedenen Gemeinden das Angebot in den Städten Luzern und Stans.
Ursprünglich wurden die Kurse für Kinder mit Migrationshintergrund konzipiert, doch sie stehen grundsätzlich allen Kindern offen. Das Angebot ist extra kostengünstig
für Familien mit kleinem Einkommen konzipiert.
Der Unterricht findet jeweils am Mittwochnachmittag oder am Samstagmorgen in altersgetrennten Gruppen von bis zu acht Kindern in den Schulhäusern: Grenzhof, Rönnimos, Maihof und Tellenmatt (Stans) statt.
 
Weitere Informationen enthalten Sie auf dem Flyer (siehe Link) oder unter:
http://zibluzern.worldpress.com/giacometti

Den Anmeldetalon finden Sie beim Flyer oder auf: www.zib.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Seline Kaufmann zur Verfügung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zum Flyer

Samichlaus im Schulhaus


Auch dieses Jahr fand der Samichlaus den Weg ins Schulhaus. Am Mittwochmorgen besuchte er alle 1. Klassen und am Donnerstagmorgen den Kindergarten Maihof.
Die Kinder hatten sehr Freude am Samichlaus, sagten ihre Sprüchli auf oder sangen ein Lied und hörten ganz aufmerksam zu.
Zur Belohnung gabs dann für alle auch noch etwas aus dem Samichlaussack.

Zu den Fotos

Adventsfeier 2013


Alle Jahre wieder feiert das Maihofschulhaus und die dazugehörigen Kindergärten zusammen den Einstieg in die Adventszeit. Dieses Jahr fand die Feier in der Kirche St. Karl statt. Jede Klasse - angeführt von einem Sternenkind mit dem Klassenstern in der Hand - reihte sich ein und leistete einen Beitrag. Das Motto dieses Jahres war: MIO ADVENT, Advent ist, wenn.... Und da Advent für jeden etwas anderes ist, gab es auch verschiedene Beiträge: Es wurde gesungen, gebacken, gebastelt, Lichterketten gebildet, Wünsche geschrieben, musiziert und erzählt. Am Schluss der Feier durfte jedes Kind ein gebackenes Guezli und einen Wunsch entgegennehmen.

Zur Fotogalerie

Advent2013

Peacemaker Feier

 Am 31.10.2013 fand die Feier der Peacemaker statt. Alle Schulklassen des Schulhauses Maihof trafen sich in der Turnhalle, um die „alten“ Peacemaker würdig zu verabschieden und die „neuen“ Peacemaker willkommen zu heissen. Noch einmal durften alle das Lied des vergangenen Peacemaker-Jahres singen, „Säg worum“. Es wurde laut und schön mitgesungen. Anschliessend wurde das neue Peacemaker-Lied mit dem passenden Namen zum diesjährigen Motto „Give me five-Vertrauen bauen“ angestimmt. Voller Freude sangen die Kinder mit und nach der Zeile „Give me five“ hielten sie die Hände in die Luft und schlugen in die erhobene Hand des Gegenüber. Danach stand die Wahl des diesjährigen Logos an. Alle Schulklassen  haben am Wettbewerb teilgenommen und versucht, ein passendes Logo zum Motto „Give me five – Vertrauen bauen“ zu kreieren. Ganz tolle Bilder sind entstanden. Gewonnen haben zwei Knaben aus der Klasse 6a. Sie haben das Yin und Yang - Zeichen in ihrem Logo verwendet, was sehr schön aussieht. Zum Schluss erklärten die neuen Peacemaker den übrigen Kindern, wie sie in ihrer Arbeit vorgehen. Es war eine tolle Feier mit vielen engagierten Kindern.

Zu den Fotos

Logo_give_me_five 

Begrüssung der Erstklässler


Erster Schultag
























Am Montag 19.August um 10.10 Uhr wurden die Kinder der ersten Klassen 1a, 1b und 1c von den 2.-6. Klässlern und dem Schulleiter Urs Grüter in der Maihofturnhalle  begrüsst. Es wurde Spalier gestanden und die Zweitklässler und die Kinder der 2./ 3. Klassen, sowie die 4. Klässler haben gesungen. Die 5. und 6. Klasskinder haben jedem Erstklässler einen Mio-Grittibänz sowie einen selbst gefalteten Glücksbringer überreicht. Zum Schluss durfte jedes Erstklasskind einen Mio-Pin entgegennehmen. 
Das LehrerInnenteam und die SchülerInnen der 2. - 6. Klassen wünschen den 55 neuen Erstklässlern alles Gute und heissen sie im Maihofschulhaus ganz herzlich willkommen!


Zu den Fotos

Schulanfang

Am Montag, 19. August 2013 fängt in der Stadt Luzern für alle Kinder die Schule wieder an. Schulstart ist um 8.15 Uhr für alle 1. bis 6. Klässler in ihrem Schulzimmer.
Um 10.10 gibt es für die Schüler und Schülerinnen, sowie für interessierte Eltern eine Begrüssung in der Turnhalle Maihof. Ganz speziell begrüsst werden dabei die Kinder der drei neuen  Erstklassen. Die Schule Maihof freut sich auf ein spannendes Schuljahr im neuen, schönen Maihofschulhaus.
 

Abschied Georges Gisler


Am Mittwoch, 26.6.13 nahmen die SchülerInnen und LehrerInnen Abschied vom Hauswart Georges Gisler. Die Kinder bejubelten den beliebten und engagierten Schulhausabwart, welcher in den letzten Jahren einen grossen Einsatz gezeigt hat. Sichtlich berührt verabschiedete sich auch Georges Gisler von den Kindern und den Kollegen. Als Geschenk gab es zwei Konzerte, ein Bild, einen Film und ein knallrotes Gummiboot. Die Kinder sangen denn auch "Er hat ein knallrotes Gummiboot" in voller Lautstärke. Das Gummiboot steht als Symbol für Herrn Gislers Neuanfang in Stansstad am See. 
An dieser Stelle danken wir Georges und wünschen ihm alles Gute!


Zu den Fotos

Die Feier war ein voller Erfolg


Gestern, am 7. Juni 13 war es endlich so weit. Das Maihofschulhaus wurde mit einer Feier offiziell eröffnet und der Öffentlichkeit präsentiert. Mit einer Bombe voller Lametta wurde die Feier eröffnet. Bis um 22 Uhr feierten Gross und Klein bei schönstem Wetter, Speis und Trank, sowie toller musikalischer Unterhaltung durch die Möpse auf dem Pausenplatz und in der Aula durch Teacher's Voice, dem Chor Mailino, der Hiphop Tanzgruppe und der Bläserklasse. Dazu kamen Führungen durchs Schulhaus und ein breites Unterhaltungsangebot für die Kinder. Allen, die mitgewirkt haben danken wir herzlich für das gelungene Fest.

Zu den Fotos
IMG_0888























Schulhaus Maihof mobile

Logo vslu mobile transparent