Logo vslulogo maihof

  • wilkommen
  • bem vindo
  • buonas dias
  • dobardan 1
  • welcome
  • Herzlich willkommen im Schulhaus Maihof!
  • Bem Vindo!
  • Buonas Dias!
  • Dobar dan!
  • Hello!
  • Home

Renovation Maihofschulhaus

Der  rote  Ergänzungsbau im Innenhof auf der Nordseite des Schulhauses  steht.  Im Innern des Anbaus werden auf drei Stockwerken Gruppenräume eingerichtet und im Parterre die neue Bibliothek.  Im Untergeschoss ist der Anbau durch den Zuschauerraum der  Aula mit dem Altbau verbunden.

In den 1.-3. Stockwerken werden die Schulzimmer sukzessive ausgebaut.  Die grossen Korridore werden durch Glastrennwände unterteilt.

Die Arbeiten müssen bis März 2013 abgeschlossen sein.  Ende März und in der ersten Aprilwoche stehen die  Zügelarbeiten im Programm, damit nach den  Osterferien der  Unterricht im renovierten Schulhaus gestartet werden kann.

Die Eröffnungsfeier, zu der auch alle Quartierbewohner herzlich eingeladen sind, findet am Freitagabend, 7. Juni 2013 statt. Wir freuen uns auf viele Besucher.

Zu den Fotos 

Renovation_Maihof_001
Anbau

Weihnachtsstand


Weihn.stand_2012_010

























Die Klasse 2a von Bettina Keller hat am Donnerstagmorgen, 13.12.12 einen Weihnachtsstand betrieben in Zusammenarbeit mit der Organisation "terre des hommes" zugunsten von Strassenkindern. Die Aktion war ein Riesenerfolg. Die Klasse hat mehr als 1300 Fr. gesammelt. Die Unterstützung durch die Eltern, Verwandten, Freunde und Bekannte sowie durch die Lehrpersonen und SchülerInnen des Maihof-Schulhause und durch Passanten war toll !!!! 

Zu den Fotos






Adventsfeier vom 3. Dezember



























Am Montagmorgen, 3. Dezember 2012 versammelten sich alle Klassen des Maihofschulhauses und alle dazugehörigen Kindergärten, um gemeinsam den Einstieg in den Advent zu feiern. Dieses Jahr stand die Feier unter dem Motto "Mer luegid förenand". Begrüsst wurden die Kinder, Lehrpersonen und Eltern mit dem Lied Jingle Bells gespielt von der Bläserklasse  von Mareika Hutter unter der Leitung von Wolfgang Schmid und Petra Neyses.
Anschliessend erzählte die Kirchenmaus (gespielt von Nicole Davi) von Weihnachten. Zwischendurch gab es Lieder und weihnächtliche Worte von Simone Konrad.
Als Abschluss und Höhepunkt der Feier tauschten die Kinder ihre Freundschaftsbänder, welche sie vorgängig hergestellt hatten. 
Die Bilder zum Anlass befinden sich in der Fotogalerie.

Zu den Fotos

Sparmassnahmen betreffen die Schule stark

Am 16. Dezember 2012 findet die Abstimmung über die  Steuererhöung in der Stadt Luzern statt. Gespart werden muss so oder so, aber bei einem Nein sind die Auswirkungen auf den Schulalltag immens.  Eine Stellungsname von Carmen Mürner von Moos, Vorsitzende des Elternforums und Regula Gassmann Ehrler, Mitglied Elternforum, finden sie unter:  Leserbrief NLZ-3.pdf  . 

Nicht nur die Stadt steckt in finanziellen Schwierigkeiten, auch der Kanton muss sparen. Dies führt leider vermehrt dazu, dass bei unserer wichtigsten Recource, der Bildung, gespart wird.  SchülerInnen im Kanton Luzern sollen nur noch ab der 2. Sek ans Gymnasium übertreten können. So will die Regierung 2,5 Millionen Franken pro Jahr sparen; die Massnahme sei vertretbar, findet die Bildungsdirektion. Eltern und Lehrpersonen sehen es mehrheitlich anders.
Das Interview mit Mathias Kunz (Sekundarlehrer) und Uta Mariani (Elternforum) vom Regiojournal bei DRS 1 finden sie unter folgendem Link:
Interview Regioinfo 30.11.12

Herbstwanderungen 2012


Herbstwanderung_US_2012_024


























Die Sonne geniessen, wandern und bräteln. Auch dieses Jahr waren wir wieder auf der Herbstwanderung. Die Unterstufen - Klassen wanderten am 18. September gemeinsam von Buchrain an die Reuss zum Grillen und zurück, währenddem die SchülerInnen der 5./6. Klassen am 10. September zusammen vom Bireggwald über den Felmis zum Dickiwald und anschliessend nach Horw wanderten. Eindrücke von diesen Tagen finden sie in der Fotogalerie.

Zu den Fotos

Begrüssung am ersten Schultag


p8209210


























161 Schülerinnen und Schüler der 1. - 4. Klassen, ihre Lehrerinnen und Lehrer, sowie zahlreiche Eltern, trafen sich am Montag, 20. August zu einer gemeinsamen Feier zum Schuljahresbeginn. 

U.a. mit gemeinsam vorgetragenen Liedern stimmten sich die Schülerinnen und Schüler auf das Schuljahr ein. "Du, ich, wir und ihr - Komm mit, ich zeig dir meine Welt!" Ein spannendes Schuljahr mit dem Bezug des renovierten Schulhauses im April 2013 steht bevor. 

54 neue Erstklässlerinnen und Erstklässler wurden anlässlich der Veranstaltung in die Schulgemeinschaft Maihof aufgenommen. Die Lernenden der vierten Klassen sprachen den neuen Schülerinnen und Schüler die besten Wünsche für die Zukunft aus und beschenkten sie mit speziellen Maihof-Windrädchen.

Zu den Fotos

Herzlich willkommen





















Nach der Sommerpause heissen wir alle herzlich willkommen an unserer Schule! Am Montag 20. August geht es wieder offiziell los. Die 1.-6. Klassen starten um 8.15 Uhr im Klassenzimmer. Die Kindergärtler um 10.10 Uhr im jeweiligen Kindergarten. Um 10.15 Uhr findet in der Turnhalle für alle Schüler des Maihofschulhauses ein gemeinsamer Einstieg ins Schuljahr mit der Begrüssung der Erstklässler statt. Die 5. / 6. Klassen verbringen den Morgen im Grabenhofschulhaus. Das Maihofteam wünscht allen einen guten Start ins Schuljahr!

Projekt "Bauen" der Unterstufe

Während einer Woche durften unsere 1. und 2. Klassen wie die "Grossen" im Haus nebenan bauen und bauen und bauen. Bilder der Projektwoche können im Bereich "Fotos" angeschaut werden.

Raumschiff Maihof - Das Schwesterschiff (Teil 2)


Raumschiff Maihof - Aufbruch in eine neue Welt (Teil 1)

Erleben Sie mit uns die Reise in unsere Zukunft!
Der Weltraum – unendliche Weiten – wir schreiben das Jahr 2011- dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Maihof, das mit seiner 300 Mann starken Besatzung zwei Jahre lang unterwegs ist, um sein neues Heim zu finden, neue Räume zu erobern und neue Abenteuer zu erleben. Viele Lichtjahre vom Ziel entfernt, dringt das Maihof in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.




Schulhaus Maihof mobile

Logo vslu mobile transparent